Zu Besuch bei der Firma AST Kunststoffverarbeitung GmbH

16 Tonnen Kunststoff am Tag werden durch die Firma AST Kunststoffverarbeitung in Hilchenbach-Lützel im Kreis Siegen-Wittgenstein recycelt. Ein tolles Beispiel wie Kreislaufwirtschaft funktionieren kann. Davon habe ich mir persönlich ein Bild machen können. Gemeinsam mit Jörg Strohmann, der uns durch das Werk führte und erklärte, wie aus alten Kanistern und Fässern wieder neue werden, sowie mit NRW-Landtagsabgeordnete Angela Freimuth, mit dem Kreisvorsitzenden Peter Hanke und mit den beiden weiteren FDP-Landtagskandidaten in Siegen-Wittgenstein, Carsten Weiand und Andreas Weigel.
AST